Cookies Cookies for all! To create a universe filled with everyday magic, we use a small jar of cookies… We use cookies to give you a positive experience of the website and for statistical purposes. Read more about our Cookie use.

Über RICE

Der Name RICE steht für farbenfrohe Produkte, die die Langeweile aus dem Alltag vertreiben. Unsere dänischen Wurzeln tragen zum besonderen Design unserer Produkte bei. Unser farbenreiches Melamin, die von Hand gefertigten Raffiaprodukte und unser Keramikgeschirr aus Portugal bringen Schwung und Spaß in den Alltag unserer Kunden.

Neben dem Spaß an unseren Produkten erkennen wir aber auch unsere Verantwortung innerhalb unserer Produktion an. Unsere Firmenphilosophie wird von einem hohen ethischen Anspruch getragen, der sich in der Produktion fortsetzt. Die Kollektionen werden unter Einhaltung der Bedingungen des SA 8000 Zertifikates gefertigt, das unter anderem Kinderarbeit und Niedriglöhne unterbindet.

Wir bei RICE wollen dein Heim und Leben schön und gemütlich gestalten mit Produkten, die dir Freude machen und funktional sind.

Es war einmal...Die Geschichte von RICE 

Hinter dem Namen RICE stehen Charlotte und Philippe Guéniau, die 1998 die Firma mit Leidenschaft und viel Herz gründeten. Der Weg dahin war gezeichnet von mutigen Entscheidungen und dem Abschied vom alten Leben in der Ferne. Nachdem das Paar 15 Jahre in Paris gelebt und gearbeitet hatte, regte sich der Wunsch in beiden nach Veränderung. Beide hatten in interessanten und fordernden Berufen gearbeitet, sehnten sich aber nach einem ruhigeren, familienorientierten Leben. Mit der Geburt von Sohn Max im Jahr 1998 begann auch die Idee einer eigenen Firma Gestalt anzunehmen.

Wir lieben es Gäste zu haben und mit ihnen bei guten Gesprächen schöne Stunden zu verbringen. Bei einem Essen mit Freunden mit Freunde auf dem Land entstand die Idee zu RICE. Die ersten Produkte waren Raffiataschen, die in Madagaskar gefertigt wurden. Mit diesen im Gepäck ging Charlotte nach Kopenhagen zu potentiellen Kunden. Innerhalb kürzester Zeit verkauften sich die Taschen so gut, dass Charlotte und Philippe kaum mit der Lieferung nachkamen und die Taschen rationieren mussten, um alle Anfragen zu bedienen. Der Anfang war gemacht und nach und nach kamen Melamingeschirr, Kissen und Kerzenhalter dazu. Heute beliefert RICE seine Kunden in 45 Ländern mit purer Farbenfreude. Im Jahr 2014 öffnete die erste RICETERIA seine Türen in unserer dänischen Heimat Odense. Das Konzept aus Café und Shop hat sich bewährt. Ein Jahr später kam die erste RICETERIA auf deutschem Boden, in Stuttgart dazu. 

Unser Desing ist inspiriert von "der guten alten Zeit" und hat immer liebeswerte Details, die jedes Stück zu etwas Besonderem machen. Wir mache das Leben unserer Kunden unbeschwert, egal ob sie kochen, backen, putzen oder einfach nur zu Hause die Füße hochlegen.

Wir haben ein großes Herz und unsere Firmenphilosophie fußt auf einem hohen ethischen Anspruch. Seit unserer Gründung im Jahr 1998 arbeiten wir im Rahmen der Grundsätze des SA8000 Zertifikates.

Warum der Name RICE?

Wir werden immer wieder gefragt wie es zu dem Namen RICE kam. RICE ist das englische Wort für Reis, welcher in vielen Teilen der Erde ein Grundnahrungsmittel ist. In Madagaskar bekommen die Arbeiter zuzüglich zum monatlichen Lohn noch einen Sack Reis für sich und ihre Familien. Eines unserer ersten Produkte, die Raffiatasche, kommt aus Madagaskar. Damit schließt sich der Kreis.

{{itemMessageText}}
{{itemMessageText1}}
Loading